SED-Diktatur und Erinnerungsarbeit im vereinten Deutschland


SED-Diktatur und Erinnerungsarbeit im vereinten Deutschland

Artikel-Nr.: 978-3-96311-206-5
40,00

Preis inkl. MwSt.



Rainer Eckert

SED-Diktatur und Erinnerungsarbeit im vereinten Deutschland

Die Bibliografie enthält als Standardwerk ca. 8.000 Monografien und Aufsätze zur Geschichte von Opposition und Widerstand gegen die kommunistische Diktatur in Ostdeutschland. Dazu kommen Arbeiten, die sich mit der politischen Repression, der Friedlichen Revolution und der deutschen Wiedervereinigung 1989/90 sowie mit der geschichtspolitischen und Theoriediskussion dieser Themen in den vergangenen 30 Jahren beschäftigen. Die Titel sind weltweit gesammelt. Damit ist die Bibliografie von grundlegender Bedeutung nicht nur für die zeitgeschichtliche Forschung, für politische Bildungsarbeit und für die "Aufarbeitung" der SED-Diktatur in der Bundesrepublik Deutschland, sondern weltweit.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

28 Tage lang
9,99 *
Demokratie Jetzt
29,90 *
*

Preise inkl. MwSt.


Auch diese Kategorien durchsuchen: Kategorien, Friedliche Revolution und Deutsche Einheit, Politik & Jüngste Geschichte, Opposition & Diktatur, Leben in der DDR, Aufarbeitung