Die Berliner Mauer - 'Aufbruch im Osten 1987-1989'


Die Berliner Mauer - 'Aufbruch im Osten 1987-1989'

Artikel-Nr.: 4019658610802
Die Berliner Mauer - 'Aufbruch im Osten 1987-1989'
15,00

Preis inkl. MwSt.



Kurzbeschreibung Die Berliner Mauer 12-teilige DVD-Edition zum 20jährigen Jubiläum des Mauerfalls 'Aufbruch im Osten - 1987-1989' - Sechster Teil der Edition Aufbruch im Osten ist eine emotionale Dokumentation über den Zerfall der Städte, die Zensur und die Unterdrückung der DDR-Bürger, die nach Demokratie und Freiheit strebten. Einige versuchten voller Tatendrang und Phantasie aus dem kontrollierten Leben auszubrechen, indem sie einen Ausreiseantrag stellten oder unter Lebensgefahr in den Westen flüchteten. Andere wiederum blieben, um in ihrem Land, der DDR, etwas zu verändern. In 14 Beiträgen (inkl. zwei Bonusbeiträgen) wird gezeigt, wie sich Ende der 80erJahre immer mehr Bürger gegen das DDR-Regime auflehnten. Unter großen Gefahren fertigten sie Videos, Tonbänder, Fotos und Texte über die Missstände in ihrem Land. Die Dokumente wurden über die Grenze geschmuggelt und im westdeutschen Politikmagazin 'Kontraste' veröffentlicht. Dieses hat wie keine andere Fernsehsendung der DDR-Opposition eine Stimme gegeben. Aufbruch im Osten ist eine einzigartige Zusammenstellung von Kontraste-Beiträgen aus den Jahren 1987-1989. Extras: - This DVD includes English subtitles. Die 12 DVDs der Mauer-Edition im Überblick: Mauerbau - 'Die Mauer' & 'Stacheldraht' - Erster Teil der DVD-Edition Zeit der Trennung - 'John F. Kennedy in Berlin' - Zweiter Teil der DVD-Edition - 'Glienicker Brücke' & 'Diplomatie im Mauerschatten' - Dritter Teil der DVD-Edition - 'Die gekaufte Freiheit' - Vierter Teil der DVD-Edition - 'Ost-Berlin - Hauptstadt mit Mauer' & 'Mit Fantasie gegen den Mangel' - Fünfter Teil der DVD-Edition - 'Aufbruch im Osten 1987-1989' - Sechster Teil der DVD-Edition - 'Honeckers letzter Republikgeburtstag' - Siebter Teil der DVD-Edition Wiedervereinigung - 'Als die Mauer fiel - 50 Stunden, die die Welt veränderten' - Achter Teil der DVD-Edition - 'Wendezeiten - 1990/1991' - Neunter Teil der DVD-Edition - '40 Jahre DDR - Alles schon vergessen?' - Zehnter Teil der DVD-Edition - '20 Jahre Mauerfall' - Elfter Teil der DVD-Edition - 'Wo war die Mauer?' - Zwölfter Teil der DVD-Edition Short summary in English: Unrest in the East is a poignant documentary about decaying cities, censorship and the oppression of GDR citizens who fought for democracy and freedom. Some felt the need to act and used their ingenuity to escape the confines of their existence by applying for exit visas or risking their lives fleeing to the West. Others stayed behind, hoping to bring about change in their country. 14 short films (including 2 bonuses) demonstrate how increasing numbers of GDR citizens rebelled against the regime at the end of the 1980s. They went about the dangerous business of producing videos, audio tapes, photographs and texts conveying the grievances of their compatriots, which were then smuggled across the border and broadcast an the West German current affairs programme 'Kontraste'. This programme, like na other, gave a voice to the GDR Opposition movement.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt.


Auch diese Kategorien durchsuchen: RBB DVD- Edition "Die Berliner Mauer" - Die Zeit der Trennung - Die Wiedervereinigung - Der Mauerbau, DVD Video Audio CD