Krupp & Krause - DDR TV-Archiv


Krupp & Krause - DDR TV-Archiv

Artikel-Nr.: 4028951490417
Krupp & Krause - DDR TV-Archiv
22,99

Preis inkl. MwSt.



Am Schicksal des Helden Fred Krause werden in fünf Episoden 60 Jahre deutsche Arbeiterbewegung verdeutlicht. Sein dargestellter Lebensweg vom Arbeiter bei Krupp bis zum Generaldirektor des Magdeburger Ernst-Thälmann- Werkes stellt auf dramatische Art und Weise die gesellschaftlichen Umbrüche in Deutschland dar.

Erneut bringt das hier veröffentlichende Label "ICESTORM" in Zusammenarbeit mit der "Telepool" mit dem Fünfteiler "Krupp und Krause" eine beachtenswerte Fernsehfilmproduktion innerhalb der Reihe des "DDR TV-Archiv" zur Veröffentlichung. Das ganz Besondere, bei und an diesem 1969 erstmals beim Fernsehen der DDR zu sehenden Fünfteiler, ist die in ihm erzählte Geschichte, die über einen Zeitraum von ca. sechs Jahrzehnten berichtet.
Dabei tragen die beiden letzten Folgen, in Bezug zur gezeigten Entwicklung der Hauptfigur des "Fred Krause" (Günther Simon) in dieser Miniserie, den Titel "Krause und Krupp". Der im Auftrag des Deutschen Fernsehfunks durch das DEFA-Studio für Spielfilme entstandene Fünfteiler beruht auf einer Anregung des gleichnamigen Romans von Karl Heinrich Helms-Liesenhoff. Da dessen Romanvorlage in seiner erzählten Geschichte aber nur bis hinein in die dreißiger Jahre reicht, führt Drehbuchautor Gerhard Bengsch diese in der zu sehenden weiteren Handlung fort. So bietet der Fünfteiler neben der packenden und spannend erzählten und inszenierten Rahmenhandlung, zugleich auch ein interessantes Zeugnis deutscher Geschichte mit der Darstellung von mehr als 60 Jahren deutscher Arbeiterbewegung.

Diese Kategorie durchsuchen: DVD Video Audio CD