An die Grenze


An die Grenze

Artikel-Nr.: 4250148702199
An die Grenze
9,99

Preis inkl. MwSt.



An die Grenze


Der Film ist ein interessanter Blick in die Zwänge und Nöte der Grenztruppen, ohne beschönigend wirken zu wollen. Die Drangsalierereien innerhalb der Kompanie zeigen auf, wie verkommen das System eigentlich ist. "An die Grenze" bietet einen guten Einblick in einen Teil DDR-Geschichte, den viele Ewiggestrige gerne verleugnen würden. Und das macht den Film umso wichtiger.Fazit:Lehrstück für Leugner der Mauertoten

Moviemans Kommentar zur DVD: Das Bild sieht nicht gar so toll aus. Es ist relativ weich und hat nur selten Aufnahmen, in denen es wirklich scharf aussieht. Das kommt vor allem bei Nahaufnahmen, aber je größer der Winkel aufgezogen wird, desto schlechter. Rauschen ist in sehr störendem Maße vorhanden und die Kompression ist durchaus auch immer mal wieder zu sehen (00:05.39). Die Kantenführung ist schön geworden. Der Ton ist nur Stereo, dafür aber recht vital. Auch wenn sich bei den Patrouillen ein DD 5.1-Klang deutlich besser gemacht hätte. Als Bonus gibt es eine Reihe von Interviews, die insgesamt knapp 45 Minuten Laufzeit haben und tatsächlich nicht nur an der Oberfläche bleiben. --movieman.de


Jacob Matschenz (Darsteller), Bernadette Heerwagen (Darsteller), Urs Egger (Regisseur) | Alterseinstufung: Freigegeben ab 12 Jahren | Format: DVD



  • Darsteller: Jacob Matschenz, Bernadette Heerwagen, Max Riemelt

  • Regisseur(e): Urs Egger

  • Komponist: Johannes Kobilke

  • Format: PAL, Dolby

  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1)

  • Region: Region 2

  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1

  • Anzahl Disks: 1

  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren 

  • Studio: KNM Home Entertainment GmbH

  • Erscheinungstermin: 1. Januar 2010

  • Produktionsjahr: 2007Spieldauer: 105 Minuten

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt.


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt.


Diese Kategorie durchsuchen: DVD Video Audio CD