Die DDR im Blick der Stasi 1976 - Die geheimen Berichte an die SED-Führung


Die DDR im Blick der Stasi 1976 - Die geheimen Berichte an die SED-Führung

Artikel-Nr.: 978-3-525-37300-2
29,99

Preis inkl. MwSt.



Siegfried Suckut

Die DDR im Blick der Stasi 1976: Die geheimen Berichte an die SED-Führung

Das Jahr 1976 war eines der ereignisreichsten der DDR-Geschichte. Die KSZE-Beschlüsse zeigten innenpolitische Wirkungen: Gewachsen war die Bereitschaft der Unzufriedenen zu offenem Protest, viele stellten Ausreiseanträge. Die Selbstverbrennung von Pfarrer Oskar Brüsewitz und die Ausbürgerung Wolf Biermanns hatten Folgen, die die SED-Führung und ihren Machtapparat herausforderten. Dieser Band dokumentiert, wie die Stasi die neuen Probleme wahrnahm und die Partei- und Staatsführung detailliert über alles informierte, was ihr machtpolitisch wichtig schien. Er ist eine einzigartige Quelle zur politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Situation in der DDR im Jahr 1976.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt.


Auch diese Kategorien durchsuchen: Im Blick der Stasi, Aufarbeitung