Prora - Inmitten der Geschichte I


Prora - Inmitten der Geschichte I

Artikel-Nr.: 978-3-7386-3237-8
9,90

Preis inkl. MwSt.



Stefan Wolter

Prora Inmitten der Geschichte – Band 1

Band 1: Die Blöcke I–III und das Mysterium der Erinnerungskultur

Einem Geheimnis auf der Spur – inmitten der Geschichte! Im Nationalsozialismus als Seebad geplant, wurden die Monumentalbauten erst in stalinistischer Ära ausgestaltet. Prora war von Anfang an dabei, als sich der SED-Staat bewaffnete. Und auch, als Waffenverweigerer NEIN zur Aufrüstung sagten. Doch nach der Friedlichen Revolution blendete die Politik aus. Sie ließ die Nutzungsgeschichte tilgen und am Ende umdeuten.

Das jahrzehntelang zunächst von der Landkarte und später aus dem Bewusstsein getilgte Prora ist wieder da – in Wort und Bild. Eine Einladung zur Spurensuche nach Proras Realität hinter obrigkeitlicher Architektursprache. Erstmals stehen die Menschen im Fokus. Jene, die Prora gestaltet, genutzt und ausgehalten haben. „Inmitten der Geschichte“ gewährt aufregende Einblicke in ein weithin einseitig interpretiertes, noch immer geheimnisvolles Gelände .

Dr. Stefan Wolter, Historiker und Buchautor, legt in zwei spannenden und unterhaltsamen Bänden die Nutzungsgeschichte des "Kolosses von Rügen" vor. Die fundierten Informationen nah an den zeitgenössischen Quellen dürften die Sichtweise dieses Bauwerkes nachhaltig verändern.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt.


Auch diese Kategorien durchsuchen: Aufarbeitung, VP, NVA & Volksmarine