Weiterempfehlen


Weiterempfehlen


Senden Sie eine E-Mail an Freunde oder Bekannte, um dieses Produkt weiterzuempfehlen. Füllen Sie dazu einfach alle mit * markierten Felder aus und klicken Sie auf "Absenden".

Erinnerungsorte an die Opfer des Kommunismus in Belarus
Artikel-Nr.: 978-3-86331-016-5
24,00

Preis inkl. MwSt.

Anna Kaminsky (Hrsg.)

Erinnerungsorte an die Opfer des Kommunismus in Belarus

Der vorliegende Band stellt 141 Denkmäler und Erinnerungsorte für die Opfer der kommunistischen Diktatur in Belarus vor. Angesichts der gegenwärtigen Entwicklungen in Belarus ist diese Dokumentation ebenso aktuell wie politisch brisant. Viele Denkmäler und Erinnerungszeichen wurden gegen den massiven Widerstand der staatlichen Machthaber errichtet, viele wurden wiederholt zerstört. Zur kontroversen Erinnerung an die Opfer der kommunistischen Diktatur gehört auch die von Präsident Lukaschenka angeordnete Aufstellung einer Kopie der Statue von Feliks Dscherschinskij im Innenhof des belarussischen Innenministeriums. Sie hatte einst vor dem Hauptquartier des berüchtigten kommunistischen Geheimdienstes in Moskau gestanden.

 


Empfänger- und Absenderdaten
Empfänger
E-Mail-Adresse *
Persönlicher Grußtext
Absender
E-Mail-Adresse *

Datenschutz: Die angegebenen Daten werden nur benutzt, um diese Produktempfehlung in Ihrem Namen zu versenden. Wir werden diese Angaben keinesfalls speichern oder zu anderen Zwecken verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.