Halte dich dicht an mich und eile!


Halte dich dicht an mich und eile!

Artikel-Nr.: 978-3-99200-114-9
18,90

Preis inkl. MwSt.



Hermann Pfeiffer

Halte dich dicht an mich und eile!

Der Untergang der Baron Gautsch.

Ein fesselndes Zeitdokument, das von Tapferkeit, Überlebenswillen und Elternliebe erzählt: eine Familiengeschichte, in der sich die Weltgeschichte spiegelt.

Adria, 13. August 1914. Zwei Wochen sind seit dem Beginn des Ersten Weltkriegs vergangen. Hermann Pfeiffer, 37, angesehener Mediziner, schifft sich mit seiner Familie in Veli Lošinj ein. Um 18 Uhr soll die Baron Gautsch, ein Passagierdampfer der renommierten Reederei Lloyd, in Triest anlegen. Gegen 14 Uhr läuft die Baron Gautsch vor der Küste Istriens auf eine Mine. Die Wucht der Explosion reißt ein gewaltiges Loch in den Rumpf, der Dampfer neigt sich nach Backbord, an Bord bricht Panik aus, die Rettungsboote sind zu klein dimensioniert oder zu fest vertäut, Passagiere laufen um ihr Leben. Mitten unter ihnen Hermann Pfeiffer mit seinem kleinen Sohn.

Bei dem Schiffsunglück kommen 147 Menschen ums Leben, darunter Pfeiffers geliebte Ehefrau Grete. Hermann und der kleine Sohn überleben wie durch ein Wunder. Am 16. September beginnt Pfeiffer die entsetzlichen Ereignisse in Tagebuchform, gerichtet an seinen kleinen Jungen, zu verarbeiten. Diese Aufzeichnungen, die erstmals in Buchform erscheinen - ergänzt durch zahlreiche zeitgenössische Originaldokumente - zeichnen ein hautnahes Bild einer Katastrophe, zeugen aber auch von dem Lebenswillen und der unerschütterlichen Liebe eines Vaters zu seiner Familie.

Karl Hermann Emil Pfeiffer, Dr. med., wurde 1877 in Wien geboren. Studium der Medizin in Wien, Pathologe und Gerichtsmediziner in Innsbruck und Graz, dort auch Dekan. Verheiratet mit Anna Margarete Luise (1880-1914), gemeinsamer Sohn Ernst Hermann Pfeiffer (1911-1967), genannt Erny. Neben medizinischen Werken verfasste Hermann Pfeiffer den Gedichtband „Der große Krumme“. Er verstarb 1929 in Graz.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

August 1914
12,99 *
Der blinde Spiegel
24,99 *
Heimatfront
19,99 *
Der Große Krieg
26,95 *
*

Preise inkl. MwSt.


Auch diese Kategorien durchsuchen: Der Erste Weltkrieg - Die Ur-Katastrophe des 20. Jahrhunderts, Biographie / Briefe / Tagebücher