Neue Zeit - Bilder vom Fall der Mauer und aus den Jahren der Wende


Neue Zeit - Bilder vom Fall der Mauer und aus den Jahren der Wende

Artikel-Nr.: 9783000288234
22,00

Preis inkl. MwSt.



Der Herbst 1989 war eine intensive, eine aufregende Zeit in Berlin. Schon lange hatten Künstlerinnen und Künstler die Mauer auf Westberliner Seite als Projektionsfläche für sich entdeckt, es entstanden Mauerbilder, die - mit zumeist abstrakten Motiven - dem Monstrum Mauer, der Teilung Berlins und Deutschlands sowie der Systemkonfrontation etwas entgegen setzen wollten. Nach der Öffnung der Mauer folgte die "East Side Gallery". Ein Kilometer Mauerkunst, wie ein Querschnitt durch die europäische Kunst der Gegenwart.
Der Bildband präsentiert die erste Generation der Bilder der East Side Gallery, die heute unter Denkmalschutz steht. Neben den Fotos von der Westseite der Mauer und dem Mauerabriss zeigten die Fotos aber auch Eindrücke aus Dresden und der DDR-Provinz in den Jahren 1989 - 1994.
Komplettiert wird der Band durch eine umfangreiche, detaillierte Chronik der Ereignisse.
Auf insgesamt 150 Seiten entsteht so ein ikonographischer Rückblick auf die Ereignisse der Wendezeit, die doch - wie vielleicht nur noch die Mondlandung und der 11. September - unser Leben, unsere Geschichte und unsere Zukunft beeinflusst und geprägt hat.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Friedliche Revolution und Deutsche Einheit, Bildbände