Frage zum Produkt senden

Um uns eine Frage zu diesem Produkt zu schicken, füllen Sie einfach alle mit * markierten Felder aus und klicken Sie auf "Absenden".

Wolfgang Hilbig : Eine Übertragung
Artikel-Nr.: 9783100338440
22,95

Preis inkl. MwSt.

Wolfgang Hilbigs erster Roman, erschienen im Herbst 1989, erzählt die Geschichte des Heizers C., der in der DDR die Existenz eines einfachen Arbeiters führt. Heimlich aber geht er der "Schwarzarbeit des Schreibens" nach, was die Stasi auf ihn aufmerksam macht. Entlassen aus der Untersuchungshaft, in die er wegen angeblicher Brandstiftung gerrät, flieht C. nach Berlin, wo er seine Erinnerungen ordnen und niederschreiben will. Bei dieser Arbeit verliert er endgültig den Boden unter seinen Füßen. Ist er einem Mordfall auf der Spur? Ist er selbst an einem Mord beteiligt gewesen?

Erstmals veröffentlicht wird in diesem Band der Werkausgabe eine bisher nur handschriftlich vorliegende Erzählung, die den Anfang und Kern des späteren Romans bildet. Ein umfangreiches Nachwort von Jan Faktor ergänzt den Band.

"Ein großartiger Roman ein artistisches wie intellektuelles Vergnügen allerersten Ranges" Fritz J. Raddatz, Die Zeit

 


Wolfgang Hilbig, geb. 1941 in Meuselwitz/Sachsen ist in der Bergarbeiterfamilie seines Großvaters aufgewachsen. 1985 verließ er die DDR und lebt als freier Schriftsteller jetzt in Berlin. Er erhielt zahlreiche literarische Auszeichnungen, u.a. den Ingeborg Bachmann-Preis, den Bremer Literaturpreis und den Literaturpreis des Landes Brandenburg; 2002 erhält er auch den Georg Büchner-Preis.Jürgen Hosemann, geboren 1967, arbeitet als Lektor in Frankfurt am Main.Wolfgang Hilbig, geb. 1941 in Meuselwitz/Sachsen ist in der Bergarbeiterfamilie seines Großvaters aufgewachsen. 1985 verließ er die DDR und lebt als freier Schriftsteller jetzt in Berlin. Er erhielt zahlreiche literarische Auszeichnungen, u.a. den Ingeborg Bachmann-Preis, den Bremer Literaturpreis und den Literaturpreis des Landes Brandenburg; 2002 erhält er auch den Georg Büchner-Preis.Jürgen Hosemann, geboren 1967, arbeitet als Lektor in Frankfurt am Main.

 


Ihre Frage an uns
Name
Telefon
Wenn Sie Ihre Telefonnummer angeben, rufen wir Sie auch gern zurück.
E-Mail-Adresse *
Frage *

Datenschutz: Ihre Angaben werden nur benutzt, um diese Anfrage zu beantworten. Wir werden diese Daten keinesfalls zu anderen Zwecken verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.