Das Ende: Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45


Das Ende: Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45

Artikel-Nr.: 9783421058072
29,99

Preis inkl. MwSt.



»Ein Muss-Buch zur deutschen Selbsterkenntnis. Nüchtern-bewegender Bericht einer Apokalypse.« (Hellmuth Karasek )
»Kershaw ist es gelungen, das Wesen des Nazi-Regimes nachvollziehbarer zu machen. Richtig verstehen wird ein Nachgeborener es ohnehin nie können.« (Berliner Morgenpost, 25.11.2011 )
»Das Ende ist gut 500 Seiten große Erzählkunst in makellos übersetzter, glasklarer Prosa. Harter Stoff, aber höchst belebend.« (Deutschlandradio Kultur – Radiofeuilleton, 23.11.2011 )

Warum kämpften die Deutschen im Zweiten Weltkrieg bis zum bitteren Ende? Warum funktionierte ein untergehendes System bis zum Schluss? Ian Kershaw erklärt in seinem neuen Werk, wie Hitlers Regime bis zum Ende durchhalten konnte und analysiert die letzten Monate zwischen dem Stauffenberg-Attentat im Juli 1944 und dem Kriegsende im Mai 1945. In diesem außergewöhnlichen Feature werden Auszüge aus dem Buch mit O-Tönen aus der Epoche angereichert. Ian Kershaw selbst liest auf Deutsch Kommentare, Analysen und Zusammenfassungen zu den verwendeten Passagen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Nationalsozialismus, Zweiter Weltkrieg