Die Mauer: Errichtung, Überwindung, Erinnerung - Klaus-Dietmar Henke


Die Mauer: Errichtung, Überwindung, Erinnerung - Klaus-Dietmar Henke

Artikel-Nr.: 9783423248778
24,90

Preis inkl. MwSt.



Die Berliner Mauer steht heute für den Durchbruch zu Freiheit,
Einheit und Frieden in Europa, zugleich aber auch für die Erinnerung an
 Kalten Krieg und kommunistische Willkür.

Die Mauer ist fast ganz verschwunden. Umso stärker bewegt ihre Karriere vom Sperrwall zum
Freiheitssymbol die Phantasie der Menschen.

Klaus-Dietmar Henke, geb. 1947, Dr. phil., studierte Neuere
Geschichte und Politische Wissenschaften in München, war von 1979 bis
1992 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Zeitgeschichte in
München, danach bis 1996 Leiter der Abteilung Bildung und Forschung beim
 Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der
 ehemaligen DDR und hat seit 1997 einen Lehrstuhl für Zeitgeschichte an
der TU Dresden. Zahlreiche Veröffentlichungen.

Diese Kategorie durchsuchen: Grenze - Mauer & Mauerbau