Weiterempfehlen


Weiterempfehlen


Senden Sie eine E-Mail an Freunde oder Bekannte, um dieses Produkt weiterzuempfehlen. Füllen Sie dazu einfach alle mit * markierten Felder aus und klicken Sie auf "Absenden".

Stalins Kriege: Vom Zweiten Weltkrieg bis zum Kalten Krieg von Geoffrey Roberts
Artikel-Nr.: 9783491350199
39,90

Preis inkl. MwSt.

Stalins Kriege: Vom Zweiten Weltkrieg bis zum Kalten Krieg  von Geoffrey Roberts, Michael C. Klepsch

Josef Stalin (1878-1953) ist für den Tod von Millionen von Menschen verantwortlich.

Aber sein Name ist auch untrennbar verbunden mit der Befreiung von der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft. Der Weltkriegshistoriker Geoffrey Roberts hat der Stalin-Ära Jahrzehnte intensivster Forschung gewidmet. Der Bogen seines großen Geschichtswerks spannt sich vom Hitler-Stalin-Pakt (1939) über die Kämpfe des Zweiten Weltkriegs bis zum Koreakrieg (1950-1953).

Stets fragt der Autor nach der persönlichen Rolle Stalins, geht seinen Erfolgen und seinen katastrophalen Fehlern auf den Grund. Roberts konnte das erst seit kurzer Zeit zugängliche sowjetische Quellenmaterial auswerten und entwickelt daraus ein dichtes Bild des Politikers, Strategen und Machthabers. "Dieses Buch ist ein Meilenstein in der Erforschung von Stalins Kriegsführung und Kriegsdiplomatie" Jochen Laufer, Zentrum für Zeithistorische Forschung, Potsdam in: Sehepunkte "In den letzten Jahren hat es viele Bücher über Stalin gegeben. Roberts? Werk ist eines der nützlichsten, denn es berichtet in ausgewogener Weise über die großen Ereignisse in den Jahren der Entscheidung." History Today Aus dem Englischen von Michael Carlo Klepsch.


Empfänger- und Absenderdaten
Empfänger
E-Mail-Adresse *
Persönlicher Grußtext
Absender
E-Mail-Adresse *

Datenschutz: Die angegebenen Daten werden nur benutzt, um diese Produktempfehlung in Ihrem Namen zu versenden. Wir werden diese Angaben keinesfalls speichern oder zu anderen Zwecken verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.