Frage zum Produkt senden

Um uns eine Frage zu diesem Produkt zu schicken, füllen Sie einfach alle mit * markierten Felder aus und klicken Sie auf "Absenden".

In den Wohnzimmern der Macht.
Artikel-Nr.: 9783814800882
39,90

Preis inkl. MwSt.

In den Wohnzimmern der Macht (mit CD-ROM)

Das Geheimnis des Pankower »Städtchens«. Mit einem Vorwort von Prof. Wolfgang Leonhard  

Mit vielen erstmals veröffentlichten Abbildungen ist hier ein spannendes Lese- und Bilderbuch zur Sozial- und Zeitgeschichte entstanden, das die Mächtigen von einst ganz privat vorstellt. Vor allem diese Ausgabe mit der CD-ROM (Mac und PC-kompatibel) bietet seltene Film- und Tondokumente aus den Fünfzigerjahren sowie eine komplette Liste aller Hausbewohner. Hans-Michael Schulze, geboren 1967, Kunsthistoriker und Stadtführer, hat seit Jahren zur Geschichte des »Städtchens« in Pankow geforscht und umfangreiches Material zusammengetragen. Spannend und unterhaltsam erzählt das Buch die »Tragikomödie von Arbeitersöhnen, die Leid und Entbehrungen auf sich nahmen, um die Welt zu verändern und am Ende zu Gefangenen ihrer eigenen Macht verkamen ... Ein Lehrstück (ost-)deutscher Geschichte ...« Thüringer Allgemeine

Hans-Michael Schulze In den Wohnzimmern der Macht (mit CD-ROM) Das Geheimnis des Pankower »Städtchens«. Mit einem Vorwort von Prof. Wolfgang Leonhard ISBN 978-3-8148-0091-2 mit CD-ROM, 244 S., 115 Abbildungen gebunden mit Schutzumschlag sofort lieferbar Mit vielen erstmals veröffentlichten Abbildungen ist hier ein spannendes Lese- und Bilderbuch zur Sozial- und Zeitgeschichte entstanden, das die Mächtigen von einst ganz privat vorstellt. Vor allem diese Ausgabe mit der CD-ROM (Mac und PC-kompatibel) bietet seltene Film- und Tondokumente aus den Fünfzigerjahren sowie eine komplette Liste aller Hausbewohner. Hans-Michael Schulze, geboren 1967, Kunsthistoriker und Stadtführer, hat seit Jahren zur Geschichte des »Städtchens« in Pankow geforscht und umfangreiches Material zusammengetragen. Spannend und unterhaltsam erzählt das Buch die »Tragikomödie von Arbeitersöhnen, die Leid und Entbehrungen auf sich nahmen, um die Welt zu verändern und am Ende zu Gefangenen ihrer eigenen Macht verkamen ..

Ihre Frage an uns
Name
Telefon
Wenn Sie Ihre Telefonnummer angeben, rufen wir Sie auch gern zurück.
E-Mail-Adresse *
Frage *

Datenschutz: Ihre Angaben werden nur benutzt, um diese Anfrage zu beantworten. Wir werden diese Daten keinesfalls zu anderen Zwecken verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.