Das doppelte Deutschland


Das doppelte Deutschland

Artikel-Nr.: 9783861534815
30,00

Preis inkl. MwSt.



Dieses Buch geht den bisher nicht systematisch untersuchtengegenseitigen Wahrnehmungen nach, wobeibesonders die politischen Entscheidungen, Programmeund gesellschaftlichen Prozesse und die sich daraus ergebendenRivalitäten untersucht werden. Die überwiegendvon Mitarbeitern des Instituts für Zeitgeschichteverfassten Beiträge stellen diese Wechselwirkung in verschiedenengesellschaftlichen Bereichen dar: der »Bewältigung« der nationalsozialistischen Vergangenheit,der »Grenzsicherung« mitten durch Deutschland, derAußen- und Dritte-Welt-Politik, der Reformen in denHochschulen, der Arbeitsmarktpolitik, im Abtreibungsstrafrechtsowie im kulturellen, sportlichen und kirchlichen Umfeld.

Broschur
380 Seiten
Erschienen: 03.03.2008
Format: 14,8 x 21 cm
ISBN: 978-3-86153-481-5
Diese Kategorie durchsuchen: Ch.Links Verlag