Kunst aus dem GULag-KZ: Blick in die Vergangenheit der kommunistischen Konzentrationslager


Kunst aus dem GULag-KZ: Blick in die Vergangenheit der kommunistischen Konzentrationslager

Artikel-Nr.: 9783868585094
Kunst aus dem GULag-KZ: Blick in die Vergangenheit der kommunistischen Konzentrationslager
14,90

Preis inkl. MwSt.



Kunst aus dem GULag-KZ:

Blick in die Vergangenheit der kommunistischen Konzentrationslager als Mahnung für die Zukunft

 

Martin Hoffmann

 Der Blick zurück in die Vergangenheit der kommunistischen Konzentrations- und Zwangsarbeitslager erfolgt hier zeichnerisch-dokumentarisch in drei Stufen. Zunächst werden psychischausdrucksvolle Szenen aus dem GULag-Entlassungslager gezeigt. In einer weiteren Folge wird das Leben von politischen Häftlingen in den Straflagern gezeigt.

Diese Skizzen stammen aus dem Gedächtnis, da dort eine künstlerische Betätigung nicht erlaubt war - schließlich blieb auch kaum Kraft und Zeit dazu bei den harten Arbeitsbedingungen. Der letzte Absatz zurück in die Vergangenheit betrifft die Biographie des Verfassers und verdeutlicht, mit welchen brutalen Methoden sich die Stasi der Widerständler entledigte, indem sie diese dem sowjetischen Militärtribunal (SMT) auslieferte, das dann horrende Strafen, nach dem berüchtigten Artikel 58 dessowjetischen Strafgesetzbuches, verhängte. Dieses Szenarium soll dazu beitragen aufzuzeigen, welche Gefahren bestehen, wozu die jetzt beginnende Verharmlosung der DDR-Diktatur führen kann. Es dient somit als Mahnung für die künftige Generation, um gegenüber Menschenrechtsverletzungen von Gewaltregimen wachsam zu sein.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt.


Auch diese Kategorien durchsuchen: Haft & Verfolgung, UdSSR, Rußland, Korea, China & Kuba