Berlin 1989: Eine Chronik in Bildern von Antonia Meiners


Berlin 1989: Eine Chronik in Bildern von Antonia Meiners

Artikel-Nr.: 9783894794941
12,95

Preis inkl. MwSt.



Am 9. November 1989 kulminierte eine sich lang anbahnende, aber von kaum jemandem erkannte Entwicklung im Fall der Berliner Mauer und dem Ende der bis dahin gültigen Weltordnung.

Jeder kennt die Beilder der tanzenden Menschen auf der Mauer an diesem Ausnahmetag. Antonia Meiners beschreibt in ihrem neuen Buch die Atmosphäre in Ost und West, in die das Geschehen eingebettet war. Wie schon in ihrem Erfolgsbuch "Berlin 1945" stellt sie Fotos und zeitgenössische Texte aus den zwölf Monaten zusammen, die, sich gegenseitig kommentierend, ein lebendiges Bild dieses außergewöhnlichen Jahres 1989 vermitteln.

Debei geht es nicht nur um die Novembertage, sondern auch um die vielen kleineren, aber ebenfalls bedeutsamen Ereignisse wie etwa Franziska van Almsicks Sieg bei der DDR-Spartakiade oder die Inbetriebnahme der 1,6 Kilometer langen Magnetschwebebahn im Westen der Stadt.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt.


Diese Kategorie durchsuchen: Bildbände