Auferstanden aus Ruinen: Deutschland Ost: Fotos aus vier Jahrzehnten


Auferstanden aus Ruinen: Deutschland Ost: Fotos aus vier Jahrzehnten

Artikel-Nr.: 9783897736283
16,00 €
6,99

Preis inkl. MwSt.



Auferstanden aus Ruinen: Deutschland Ost: Fotos aus vier Jahrzehnten  von Jutta Voigt , Harald Hauswald

Jutta Voigt wurde 1941 geboren. Sie arbeitet als Redakteurin, Filmkritikerin, Kolumnistin und Reporterin bei den Wochenzeitungen Sonntag, Freitag, Wochenpost, Woche und Zeit. Sie ist Mitglied des Pen-Club und wurde 2000 mit dem Theodor-Wolff-Preis ausgezeichnet.Deutschland Ost: Fotos aus vier Jahrzehnten


„Auferstanden aus Ruinen“ ist eine atemberaubende fotografische Zeitreise durch vier Jahrzehnte ostdeutscher Geschichte.

Zugleich bietet das Werk einen gültigen Querschnitt durch das Schaffen von Harald Hauswald. Es vereint inzwischen weltweit berühmte Aufnahmen des renommierten Fotokünstlers mit bisher unveröffentlichten Bildern zum Alltag und den Menschen in der Spätphase der DDR, der Zeit der friedlichen Revolution und der Gegenwart des deutschen Ostens.

Hauswalds Fotografien werden ergänzt und kommentiert durch brillante feuilletonistische Texte der bekannten Journalistin und Autorin Jutta Voigt. Sie schätzt Hauswalds Œuvre ebenso wie Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur der „ZEIT“, der zusammen mit Benedikt Erenz eine Hommage an den Fotografen verfasst hat, die diesen außergewöhnlichen Bildband einleitet.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Hinter der Stille
24,95 *
*

Preise inkl. MwSt.


Diese Kategorie durchsuchen: Bildbände