Chronik einer Flucht - Axel Dr. med. Böhme


Chronik einer Flucht - Axel Dr. med. Böhme

Artikel-Nr.: 9783990035924
14,50

Preis inkl. MwSt.



Seit der Schulzeit plant Axel Böhme, eines Tages die DDR zu verlassen und in den Westen zu gehen. Auch nach der Errichtung der „Grenzsicherungsanlagen“ am 13. August 1961 gibt er sein Vorhaben nicht auf. Nach langen Jahren der Planung wagt er mit seiner Familie schließlich die Flucht. Die Festnahme an der jugoslawisch-österreichischen Grenze scheint das Aus aller Träume zu sein. Droht eine Auslieferung an den Staatssicherheitsdienst der DDR?

 


Dr. med Axel Böhme, geboren 1941 in Neubrandenburg/Mecklenburg, studierte Medizin und war von 1971 bis 2005 Facharzt für Allgemeinmedizin. Im oberen Erzgebirge leitete er eine staatliche Arztpraxis und ein medizinisches Versorgungsgebiet. Nach der Flucht aus der DDR war er bis zu seiner Pensionierung als niedergelassener Allgemeinmediziner in einer hessischen Landpraxis tätig.

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt.


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

328 – Mario Röllig
14,95 *
*

Preise inkl. MwSt.


Diese Kategorie durchsuchen: Ausreise, Flucht, Vertreibung & Versöhnung