Drucken

Nationalsozialismus


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
141 - 150 von 180 Ergebnissen

Vichy - Auschwitz

Artikel-Nr.: 9783534207930

Vichy - Auschwitz. Die Zusammenarbeit der deutschen und französischen Behörden bei der "Endlösung der Judenfrage" in Frankreich 

Serge Klarsfeld , Ahlrich Meyer


»Vichy - Auschwitz« ist ein Denkmal in der Geschichtswissenschaft. Es gilt bis heute als beste Monographie zur Judenpolitik in einem Land.

1983-1985 in Frankreich erschienen, avancierte es rasch zum historischen Standardwerk, sowohl wegen seiner immensen Detailkenntnis, als auch wegen der Fülle der im Anhang erstmals veröffentlichten Dokumente. Eindrücklich weist Klarsfeld nach, dass die Politik der Judenverfolgung und Vernichtung im besetzten Frankreich systematisch und bürokratisch geplant war.

Gleichzeitig stellt er das organisierte Zusammenspiel zwischen der deutschen Besatzungsverwaltung und der Regierung in Vichy bei der Judenpolitik dar. So ist dieses Buch schmerzlich für die deutsche wie für die französische Seite und bleibt ein widerständiges Zeugnis für die rückhaltlose Aufarbeitung historischer Wahrheit. Das vorliegende Buch folgt der deutschen Ausgabe von 1988, wurde aber sorgfältig korrigiert, in den Dokumenten durchgesehen und ergänzt und bietet eine aktualisierte Bibliographie auf neustem Stand Über den Autor Serge Klarsfeld, 1935 in Bukarest geboren, ist Rechtsanwalt und Historiker. Zusammen mit seiner Frau Beate Klarsfeld kämpfte er unermüdlich für die Bestrafung von NS-Verbrechern.

Es ist vor allem ihnen zu verdanken, dass gegen einige Hauptverantwortliche Strafprozesse geführt wurden, so gegen Lischka, Hagen und Heinrichsohn 1979 in Köln und gegen Klaus Barbie 1987 in Lyon.

59,90 *

Deutscher Osten 1939 - 1945: Der Weltanschauungskrieg in Photos und Texten

Artikel-Nr.: 9783534160235

Deutscher Osten 1939 - 1945: Der Weltanschauungskrieg in Photos und Texten [Gebundene Ausgabe] Klaus-Michael Mallmann (Herausgeber), Wolfgang Pyta (Herausgeber), Volker Rieß (Herausgeber) # Gebundene Ausgabe: 204 Seiten # Verlag: Wissenschaftliche Buchgesellschaft; Auflage: 1 (1. Mai 2003) # Sprache: Deutsch # ISBN-10: 3534160231 # ISBN-13: 978-3534160235 # Größe und/oder Gewicht: 24,2 x 17 x 1,8 cm
49,90 *

Deutsche - Juden - Völkermord. Der Holocaust als Geschichte und Gegenwart

Artikel-Nr.: 9783534184811

Deutsche - Juden - Völkermord. Der Holocaust als Geschichte und Gegenwart [Gebundene Ausgabe] Klaus-Michael Mallmann (Herausgeber), Jürgen Matthäus (Herausgeber) # Gebundene Ausgabe: 352 Seiten # Verlag: Wissenschaftliche Buchgesellschaft; Auflage: 1., Aufl. (1. März 2006) # Sprache: Deutsch # ISBN-10: 3534184815 # ISBN-13: 978-3534184811 # Größe und/oder Gewicht: 22,4 x 15,2 x 3 cm
59,90 *

Eichmann in Jerusalem: Ein Bericht von der Banalität des Bösen von Hannah Arendt

Artikel-Nr.: 978-3-492-26478-5

Der Prozeß gegen SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann 1961 in Jerusalem war neben den Nürnberger Kriegsverbrecherprozessen die wichtigste Gerichtsverhandlung gegen Schergen des NS-Regimes.

Spätestens mit der Vollstreckung des Todesurteils gegen Eichmann begann auch eine Diskussion um die Sinnhaftigkeit der Aufarbeitung der Nazi-Verbrechen durch juristische Mechanismen. Hannah Arendt hat den Prozeß selbst miterlebt und seine Unterlagen dazu genutzt, ihr eigenes Resümee über den Holocaust und die Person Adolf Eichmann mit seiner Rolle bei der Judenverfolgung zu ziehen. Heraus kam dabei ein Buch, das bis zum heutigen Tag nichts an Gültigkeit oder Bedeutung verloren hat.

 Eichmann steht prototypisch für viele der verbrecherischen Nazi-Gefolgsleute, die mit oder ohne ideologischer Verblendung, dafür aber immer mit voller Obrigkeitshörigkeit doch stets nur Befehle ausführten. Irgendeine Form der Reue geht ihm ab, denn "Reue ist etwas für kleine Kinder", so Eichmann in den Verhören. Dabei ist Reue und die daraus resultierende Selbsterkenntnis der vielleicht wichtigste Punkt einer sinnvollen Aufarbeitung. Hinter der Maske des vermeintlichen Normalos Eichmann verbirgt sich tausendfacher Schrecken -- ein Schrecken, den man auch heute noch an so manchen Stellen des Erdballs in den Personen scheinbar normaler Bürger wiederfinden kann. Arendts Buch ist zudem eine über die persönliche Ebene hinausgehende Zusammenfassung des Holocaust, von den ersten Vertreibungen bis hin zur fürchterlichen Endlösung, denn all dies war Gegenstand des Prozesses.

Bei aller berechtigter Kritik -- so gibt es heute sicherlich ausführlichere Bücher über die Historie des Holocaust -- darf man ihr eigentliches Anliegen nicht übersehen. Es ging ihr gerade um die im Untertitel aufgeführte Banalität des Bösen, um die Betrachtung der Person, die das Töten verwaltet und plant.

14,00 *

Rasse und Klasse: Nachforschungen zum deutschen Wesen von Götz Aly

Artikel-Nr.: 9783100004192

Eine Sammlung historischer Arbeiten zeigt, wie leicht die Vorstellungen von völkischer und sozialer Homogenität zu einer Mischung ineinander fließen, die schon den Nationalsozialisten als Erfolgsrezept diente. So heißt es im Klappentext zu Rasse und Klasse.

Nachforschungen zum deutschen Wesen.



18,90 *

Macht und Gewalt

Artikel-Nr.: 978-3-492-20001-1

Serie Piper, Bd.1, Macht und Gewalt (Taschenbuch) von Hannah Arendt (Autor) # Taschenbuch: 135 Seiten # Verlag: Piper; Auflage: 18., Aufl. (Februar 2008) # Sprache: Deutsch # ISBN-10: 349220001X # ISBN-13: 978-3492200011 # Größe und/oder Gewicht: 19,3 x 11,9 x 1,4 cm

11,00 *

Über das Böse: Eine Vorlesung zu Fragen der Ethik von Hannah Arendt

Artikel-Nr.: 9783492250634

Über das Böse: Eine Vorlesung zu Fragen der Ethik  von Hannah Arendt , Jerome Kohn (Herausgeber), Ursula Ludz (Übersetzer)

9,00 *

Hitler-Jugend Michael H. Kater, Jürgen Peter Krause

Artikel-Nr.: 9783896782526

Hitler-Jugend [Gebundene Ausgabe] Michael H. Kater (Autor), Jürgen Peter Krause (Autor # Gebundene Ausgabe: 288 Seiten # Verlag: Primus Verlag; Auflage: 1., Aufl. (Februar 2005) # Sprache: Deutsch # ISBN-10: 3896782525 # ISBN-13: 978-3896782526 # Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 16,8 x 2,4 cm
14,90 *

Orte der Bücherverbrennungen in Deutschland 1933 Julius H. Schoeps

Artikel-Nr.: 9783487136608

Orte der Bücherverbrennungen in Deutschland 1933 -Julius H. Schoeps , Werner Treß

# Gebundene Ausgabe: 852 Seiten

# Verlag: Olms; Auflage: 1., Aufl. (Mai 2008)

# Sprache: Deutsch

# ISBN-10: 3487136600

# ISBN-13: 978-3487136608

# Größe und/oder Gewicht: 23,6 x 16,6 x 4,4 cm

29,80 *

Wörterbuch der "Vergangenheitsbewältigung": Die NS-Vergangenheit im öffentlichen Sprachgebrauch

Artikel-Nr.: 9783487133775

Wörterbuch der "Vergangenheitsbewältigung": Die NS-Vergangenheit im öffentlichen Sprachgebrauch [Broschiert] Thorsten Eitz (Herausgeber), Georg Stötzel (Herausgeber) # Broschiert: 786 Seiten # Verlag: Olms (2007) # Sprache: Deutsch # ISBN-10: 3487133776 # ISBN-13: 978-3487133775 # Größe und/oder Gewicht: 21 x 15 x 5,2 cm
32,00 *
*

Preise inkl. MwSt.

141 - 150 von 180 Ergebnissen