Drucken

Friedliche Revolution und Deutsche Einheit

Friedliche Revolution und Deutsche Einheit

Friedliche Revolution und  Deutsche Einheit

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 10 von 171 Ergebnissen

Von nun an ging`s bergauf

Artikel-Nr.: 978-3-7844-6014-7

Vera Lengsfeld

Von nun an ging`s bergauf

Mein Weg zur Freiheit

Mehrfach sorgte die streitbare Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld für Schlagzeilen: bei ihrer Verhaftung und Ausweisung aus der DDR 1988, bei der Enttarnung ihres eigenen Ehemannes als Stasispitzel nach der Wende, bei ihrem Wechsel im Bundestag von der Fraktion der Grünen zur CDU 1996.

10,00 € *

Wie war das für euch?

Artikel-Nr.: 978-3-86153-916-2

Judith Enders / Mandy Schulze / Bianca Ely (Hg.)

Wie war das für euch?

Die Dritte Generation Ost im Gespräch mit ihren Eltern

Fast drei Jahrzehnte nach der Wende sucht die Dritte Generation Ost - 2,4 Millionen in der DDR geborene Menschen - den Dialog mit den Eltern. Sie stellen die Fragen, die sie schon immer stellen wollten, für die es bisher keinen Raum oder keine Gelegenheit gab: Wolltet ihr auch weg? Habt ihr eigene Erfahrungen mit der Stasi gemacht? Wie ging das mit der Vereinbarkeit von Kindern und Karriere? Wie war das, wenn man studieren wollte und nicht durfte, oder religiös war? Wie habt ihr die Umbruchzeit erlebt? Seht ihr euch als Gewinner oder Verlierer der Einheit?

18,00 € *

zeitenwenden: 20 Jahre im Leben eines Menschen - Bernd Lasdin

Artikel-Nr.: 9783940101556

Ein faszinierendes Zeitdokument! Menschen aus verschiedenen sozialen und politischen Schichten - Alleinstehende, Paare, Familien der Fotograf Bernd Lasdin begleitete sie über drei Jahrzehnte und wartet mit einer Fotoserie auf, die ihresgleichen sucht. Eine Langzeitstudie, die 1986 in der DDR beginnt, 1998 in der BRD fortgeführt wird und 2008 endet vorerst. Die von den Protagonisten kommentierten Fotografien sind Dokumente zum Leben in zwei Staaten, in zwei Gesellschaftsordnungen und Zeitzeugnisse eines nicht mehr existierenden Lebensgefühls. Der Einzelne erklärt sich zum Gewinner oder Verlierer, stetig oder alternierend, zeigt sich glücklich, gleichgültig, ohnmächtig, zerstört. zeitenwenden visualisiert Menschenschicksale, die nicht allein Abbilder jüngster Geschichte darstellen. Sie sind Ausdruck steter Wiederholung von herausfordernden Themen des menschlichen Daseins Angst, Hoffnung, Scham, Einsamkeit, Stolz, Trauer, Lust ...

19,95 € *

Um Deutschlands Einheit: Ferdinand Friedensburg und der Kalte Krieg in Berlin 1945-1952

Artikel-Nr.: 9783412203238

Um Deutschlands Einheit

Ferdinand Friedensburg und der Kalte Krieg in Berlin 1945-1952
 

 

 Ferdinand Friedensburg (1886-1972) zählte zu den markanten Gestalten der Berliner Nachkriegszeit. Als der Kalte Krieg die Viersektorenstadt erfasste, geriet er als Mitgründer der CDU und als Bürgermeister ins Zentrum eines erbitterten Ringens um Demokratie oder Diktatur. Mit seinen Bemühungen um einen Brückenschlag zwischen den verfeindeten Großmächten stand er allerdings auf verlorenem Posten. Erstmals werden in diesem Band seine berlin- und deutschlandpolitischen Vorstellungen und Handlungen umfassend dargestellt. Dabei kommt ein engagierter, eigenwilliger Mann zum Vorschein, der aus der Berliner Perspektive und in Sorge um die nationale Einheit für eine »deutsche Option« im weltpolitischen Dualismus stritt. Dem Leser bietet sich so eine neue Sichtweise der dramatischen Vorgänge im krisengeschüttelten Nachkriegsberlin.

Gerhard Keiderling war Professor am Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR in Berlin.      


59,90 € *

Die friedliche Revolution 1989 in der Lutherstadt Eisleben: Eine Dokumentation

Artikel-Nr.: 9783938642535

"Die friedliche Revolution 1989 in der Lutherstadt Eisleben"

Die vorliegende Publikation widmet sich einer ersten Aufarbeitung der Ereignisse vom Herbst 1989 bis zur deutschen Einheit am 3. Oktober 1990 in der Lutherstadt Eisleben. Durch das engagierte Auftreten Eisleber Bürger wurde die Vernichtung der örtlichen Stasi-Unterlagen verhindert. Diese Ereignisse in Eisleben werden durch eine Vielzahl von Dokumenten belegt und illustriert, die in der vorliegenden Dokumentation z. T. erstmalig veröffentlicht werden. Am Beispiel der Gemeinde Volkstedt, einem heutigen Ortsteil von Eisleben, wird aufgezeigt, wie sich die friedliche Revolution auf einen kleinen Ort auswirkte.
Die Entstehung von Partnerschaftsbeziehungen zwischen Eisleben, Memmingen, Herne, Weinheim und Raismes sowie deren spontane Hilfe bei der demokratischen Umgestaltung der Verwaltung runden das Bild der Zeit um die Jahre 1989/90 ab.

Autor: Dr. Hartmut Lauenroth

 

10,00 € *

Von der Montagsdemo zur Demokratie: Tagebuchnotizen 1989/1990 von Petra Hoffmann

Artikel-Nr.: 9783866023802

In ihren Tagebuchnotizen beschreibt Petra Hoffmann ihr persönliches Erleben der Wendejahre 1989/90 in der DDR. Anhand ihres eigenen politischen Engagements aber auch alltäglicher Begebenheiten zeichnet sie den von Verunsicherung und Hoffnung getragenen Aufbruch in eine neue Zeit nach.

17,90 € *

Zweimal Deutschland: Eine ungeteilte Nachkriegsgeschichte - 1945-1990

Artikel-Nr.: 9783570550748

Zweimal Deutschland: Eine ungeteilte Nachkriegsgeschichte - 1945-1990  

Peter Bender 

  • Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
  • Verlag: Pantheon (5. Januar 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 9783570550748
  • ISBN-13: 978-3570550748
  • ASIN: 3570550745
  • Größe und/oder Gewicht: 20 x 12,6 x 3,2 cm
12,95 € *

Die letzten Tage der Teilung: Wie die deutsche Einheit gelang - Franz Josef Jung

Artikel-Nr.: 9783451303241

Die letzten Tage der Teilung: Wie die deutsche Einheit gelang [Gebundene Ausgabe] Franz Josef Jung (Autor), Helmut Kohl # Gebundene Ausgabe: 200 Seiten # Verlag: Verlag Herder; Auflage: 1 (4. August 2010) # Sprache: Deutsch # ISBN-10: 3451303248 # ISBN-13: 978-3451303241 # Größe und/oder Gewicht: 22 x 14,2 x 2,2 cm
17,95 € *

Das ganze Deutschland. Reportagen zur Einheit

Artikel-Nr.: 9783746670508

Das ganze Deutschland. Reportagen zur Einheit [Restexemplar] [Broschiert] Rainer Eppelmann (Autor), Markus Meckel (Autor), Robert Grünbaum

 

# Broschiert: 390 Seiten

# Verlag: Aufbau Tb; Auflage: 1 (2005) # Sprache: Deutsch

# ISBN-10: 3746670500

# ISBN-13: 978-3746670508

# Größe und/oder Gewicht: 19 x 10,8 x 3 cm

8,95 € *

Hanns Jürgen Küsters Das Ringen um die deutsche Einheit Die Regierung Helmut Kohl im Brennpunkt der

Artikel-Nr.: 978-3-451-30253-4

Hanns Jürgen Küsters Das Ringen um die deutsche Einheit Die Regierung Helmut Kohl im Brennpunkt der Entscheidungen 1989/90 # Taschenbuch: 512 Seiten # Verlag: Verlag Herder; Auflage: 1 (3. November 2009) # Sprache: Deutsch # ISBN-10: 3451302535 # ISBN-13: 978-3451302534 # Größe und/oder Gewicht: 19,6 x 11,8 x 3,2 cm
18,00 € *
*

Preise inkl. MwSt.

1 - 10 von 171 Ergebnissen