Drucken

Kinder- und Jugendbücher

Kinder

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Mein Kinderland

Artikel-Nr.: 978-3-942473-78-1

Gerhard Schöne

Mein Kinderland

Seit dem Erscheinen seiner ersten Schallplatte 1981 gehört Gerhard Schöne zu den bekanntesten Liedermachern Deutschlands. Besonders mit seinen Liedern für Kinder hat er sich tief ins Gedächtnis mehrerer Generationen eingeschrieben. Drei Jahrzehnte nach seinen „Liedern aus dem Kinderland“ hat er nun die Geschichten aus seinem eigenen „Kinderland“ aufgeschrieben – voller Poesie und Witz, ohne falsche Sentimentalität, dafür stets mit einem kleinen Schuß Selbstironie. An ihrer Seite stehen, wie einst, die kongenialen Illustrationen von Jutta Mirtschin, die dem Buch ein zauberhaftes Kleid angepaßt hat. Ein großes Lesevergnügen für Erwachsene, die das Kind in sich nicht vergessen haben!

„Die Geschichten ›von früher‹, die ich aufgeschrieben habe, sind nichts Besonderes. Im Pfarrhaus einer Kleinstadt bei Dresden habe ich sie erlebt, in der Schule, in meiner Bande, auf dem Friedhof, im Zirkus und in der Kirche. Der Krieg war etwa zehn Jahre zuvor zu Ende gegangen. Unser Land war geteilt. Unsere Lehrer sagten, wir würden im besseren Teil des Landes leben. Unsere Eltern schüttelten die Köpfe darüber. Ich hatte von nichts eine Ahnung und wollte alles kennenlernen.“ (Aus dem Vorwort)

19,90 € *

Die Mauer muss weg - Das Kinderbuch zum Mauerfall

Artikel-Nr.: 978-3-9813593-6-7

Anke Pethig

Die Mauer muss weg - Das Kinderbuch zum Mauerfall

Illustrationen von Antje Amrhein

Am 09. November 1989 fiel in Deutschland die Mauer, die den Osten vom Westen des Landes trennte. Wie es zum Mauerbau kam und wie die Bürger der DDR es schafften, sie wieder einzureißen, ist Thema dieses Buches. Ein Stück deutscher Geschichte für Kinder verständlich erzählt.

Das Kinderbuch „Die Mauer muss weg“ bringt Kindern die Geschichte der DDR altersgerecht näher. Die Sprache des Inhalts wurde in Zusammenarbeit mit Lehrern/innen und Sozialpädagogen überprüft, ist leicht verständlich und eignet sich zum Vorlesen. Zahlreiche Illustrationen begleiten den Leser auf seiner Zeitreise durch die Jahre nach dem Ende des II. Weltkriegs bis zum Mauerfall 1989. Komplexe Begriffe werden am Rand durch abgesetzte Infoboxen weiter erklärt. Ein Internetangebot zum Buch, Arbeitsblätter und weiteren Empfehlungen zu Internetseiten und interessanten Filmen runden das Angebot ab.

5,00 € *

Kinderland

Artikel-Nr.: 978-3-943143-90-4

Mawil

Kinderland

Ostberlin im Sommer 1989: Mirco Watzke steckt in der Klemme. Der sonst so vorbildliche Schüler der Klasse 5a hat Ärger mit den blöden FDJlern, und der Einzige, der ihm dabei helfen kann, ist ausgerechnet dieser unheimliche Neue aus der Parallelklasse…

Sieben Jahre nach seinem letzten Buch “Action Sorgenkind” meldet sich Mawil mit “Kinderland” eindrucksvoll zurück und unterstreicht seinen Ruf als einer der versiertesten Comicautoren Deutschlands. In gewohnt charmanter, witziger und ungekünstelter Manier erzählt er in “Kinderland” von Freundschaft, Mut und Vertrauen, einer Kindheit zwischen Jungen Pionieren und Kirche, von “verschwundenen” Vätern und heimlich belauschtem Getuschel übers “Rübermachen”, von der “Angabe des Todes” und einem Tischtennisturnier am Vorabend der Wende.

Pünktlich zum 25. Jahrestag des Mauerfalls legt Mawil mit “Kinderland” ein ebenso tiefgründiges wie rasant-unterhaltsames Buch vor, das aufgrund persönlicher Erinnerungen und sorgfältiger Recherche ein lebhaftes Bild der letzten Tage der DDR zeichnet und all das in sich eint, womit Mawil die Herzen der Leser wie der Kritik nachhaltig erobert hat.

29,00 € *

Geteilte Ansichten

Artikel-Nr.: 978-3-7641-7037-0

Julia Balogh / Birgit Murke

Geteilte Ansichten

Jugendliche stellen Fragen zur deutschen Einheit

"Heute weiß nur noch jeder fünfte Schüler, wer Erich Honecker war, sie meinten, er sein ein Bandleader gewesen", erzählt Rainer Eppelmann den jungen Leuten, die ihn interviewen. Er ist einer von 17 Zeitzeugen, vorwiegend aus der DDR, von Oppositionellen, Autoren, Politikern, Künstlern und Sportlern, die von jungen Reportern der "Literatur Initiative Berlin" nach ihren Kindheits- und Jugenderinnerungen in der DDR, nach ihren Eindrücken beim Mauerfall und ihren heutigen Erfahrungen im wiedervereinigten Deutschland befragt wurden.

9,95 € *
*

Preise inkl. MwSt.