Ich glaube nicht an die Sprache: Herta Müller im Gespräch mit Renata Schmidtkunz


Ich glaube nicht an die Sprache: Herta Müller im Gespräch mit Renata Schmidtkunz

Artikel-Nr.: 9783851298604
19,90

Preis inkl. MwSt.



Herta Müller wurde am 8.Oktober 2009 von der Königlich-Schwedischen Akademie in Stockholm der Nobelpreis für Literatur zugesprochen. 3 Tage zuvor sprach sie im Rahmen der Sendung "Im Gespräch" des Österreichischen Rundfunks mit Renata Schmidtkunz über ihren jüngsten Roman "Atemschaukel", ihr Leben im Rumänien Ceauscescus, ihre Verfolgung durch die Securitate und die Verachtung, die ihr von ihren Volksgenossen, den Donauschwaben im Banat zuteil wurde. Und über ihren Freund und Co-Autor des Romans "Atemschaukel", den 2006 verstorbenen Lyriker Oskar Pastior.

Diese Kategorie durchsuchen: DVD Video Audio CD