Das Grenzgebiet der Deutschen Demokratischen Republik


Das Grenzgebiet der Deutschen Demokratischen Republik

Artikel-Nr.: 978-3-9815712-4-0
30,50

Preis inkl. MwSt.



Elke, Andreas und Manuel Erhard

Das Grenzgebiet der Deutschen Demokratischen Republik

Forschungsschwerpunkt Schutzstreifen

Nach der politischen Wende in der Deutschen Demokratischen Republik und der Wiedervereinigung beider deutscher Staaten wurde die konsequente Verwestlichung der früheren Arbeiter und Bauernmacht in allen Lebensbereichen der neuen Bundesländern avanciert. Ob nun die Lebensleistung der Menschen als auch die über vierzig Jahre gewachsene ostdeutschen Kultur- und Gesellschaftsbereiche, alles Östliche kam auf den westdeutschen Prüfstand und wurde zumeist unwiederbringlich über Bord geworfen. Gerade die Historie des DDR-Grenzgebiets/Schutzstreifen, diesen kannten nur sehr wenige DDR-Bürger aus persönlichen Erlebnissen, sollte ausgemerzt werden. Nach politischer und gesellschaftlicher Überzeugung der 1990er Jahre, sollten die originalen DDR-Grenzkontroll- und Sperranlagen ausnahmslos abgerissen und entsorgt werden. Im Gegenzug wurde der Aufbau von nachgestellten Grenzlandmuseen und Erinnerungsstätten betrieben. Hierfür werden bis heute hohe Summen aus Steuermitteln bereitgestellt und verbraucht.

Die tatsächliche Denkmalforschung an den wenigen erhaltenen baulichen Zeugnissen der deutschen Teilungsgeschichte erfährt hingegen bis zum heutigen Tag kaum politische Achtung. Innerhalb dieser Dokumentation hat die Familie Elke, Andreas und Manuel Erhard den ehemaligen Schutzstreifen des Grenzabschnitts 44 umfänglich dokumentiert. Innerhalb der Zeitspanne der 1980er Jahre werden alle relevanten baulichen Einrichtungen wie z.B. die Sperr- und Kontrolleinrichtungen, Spezial- und Zweckbaulichkeiten sowie Feld bzw. Erdstellungen beschrieben und mittels zahlreicher Kartenmaterialien anschaulich gemacht. Die tiefgründigen Ausführungen geben Aufschluss über die Wirkungsweise und militärischen Vorgaben der DDR-Grenzsicherungsorgane. Zeitzeugenberichte, originale Text- und Bilddokumente sowie umfängliche Feldforschungen der Familie Erhard runden den zeithistorischen Spannungsbogen dieser Dokumentation ab.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt.


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*

Preise inkl. MwSt.


Auch diese Kategorien durchsuchen: Grenze - Mauer & Mauerbau, Haft & Verfolgung, Opposition & Diktatur, Denkmalpflege und Forschungen innerdeutsche Grenze