Wo Recht zu Unrecht wird

Artikel-Nr.: 978-3-416-04078-5
16,80

Preis inkl. MwSt.



Während ich am Manuskript arbeitete, erreichte mich ein Brief aus Berlin. Mein Antrag sei nun bearbeitet und die Unterlagen zur Einsichtnahme vorbereitet worden. Dann folgte der Satz: „Die einsehbaren Unterlagen haben einen Umfang von ca. 670 Seiten.“ Aus dem Vorwort von Thomas Schwarz „Thomas Schwarz vermag es, mit seinen ebenso spannenden wie unterhaltsamen Erinnerungen einen einmaligen Eindruck davon zu vermitteln, wie sich die Oppositionsbewegung in der DDR der 1980er-Jahre aus der Sicht eines westdeutschen Journalisten und politisch denkenden Menschen in zahlreichen Begegnungen und gewachsenen Verbindungen darstellte.“

Aus dem Geleitwort von Rainer Eppelmann Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*

Preise inkl. MwSt.


Auch diese Kategorien durchsuchen: Kategorien, Aufarbeitung, Leben in der DDR, Opposition & Diktatur, Biographie / Briefe / Tagebücher, Haft & Verfolgung