Drucken

Anita Tykve Verlag

Anita Tykve Verlag

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
11 - 20 von 20 Ergebnissen
Artikel-Nr.: 392543464x
Mein letztes Gefecht. Abschied und Beichte eines Genossen von Peter Schütt Verlag: - 1992 (1. Januar 1992) # Taschenbuch: 316 Seiten # Verlag: Tykve Verlag (1992)
5,99 *
Artikel-Nr.: 9783925434600

Magdeburger Geschichte(n)  


Hans J Krenzke 

  • Gebundene Ausgabe: 214 Seiten
  • Verlag: Tykve (1992)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3925434607
  • ISBN-13: 978-3925434600
6,00 *
Artikel-Nr.: 9783925434297

Das Schicksal Afghanistans ist durch den Abzug der sowjetischen Truppen noch nicht entschieden. Ob das Volk in allen Teilen sich so integriert, daß Stabilität, Menschenrechte und Demokratie denkbar und möglich werden, wird der Verlag zeigen. Dr. Hans Stercken (Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses 1988)

5,00 *
Artikel-Nr.: 3925434364

Christa Wiesenberg (Margot Z.-Borsony)

Boat People aus Leipzig - Eine abenteuerliche Flucht von Deutschland nach Deutschland

"Jeder ist ein potentielles Sicherheitsrisiko". Nach diesem Motto wurde in der sozialistischen DDR, bis das Volk dieses System hinwegfegte, gegen alle Bürger verfahren. Weitere Kardinalpunkte der stalinistischen "Sicherheitsdoktrin": "Um sicher zu sein, müssen wir alles wissen" sowie "Sicherheit geht vor Recht". Wer sich nicht fügte, wurde gefügig gemacht. Das sozialistische System erwies sich als würdiger Erbe der nationalsozialistischen Ideologie und Praxis.

Die Ärztin Christa Wiesenberg erlebte immer wieder, wie die Hoffnung auf menschliche Existenz und persönliche Entfaltung ständig enttäuscht wurde. Erst eine dramatische Flucht auf Leben und Tod führte aus diesem Desaster. Diese authentischen Aufzeichnungen sind deshalb trotz der inwzischen geöffneten Grenzen von brennender Aktualität, als Beitrag zur "Aufdeckung der Stasi- und SED-Verbrechen" und somit zur "Vergangenheitsbewältigung".

4,00 *
Artikel-Nr.: 9783925434976

Wolfgang Mayer

Flucht und Ausreise: Botschaftsbesetzungen als wirksame Form des Widerstands

Politikwissenschaftler und Autoren wie Bernd Eisenfeld, Karl Wilhelm Fricke oder Roland Jahn, die selbst einmal Dissidenten gewesen sind, teilen die Auffassung, dass sich die ganze "Revolutionsgeschichte" von 1989 viel zu sehr auf die konzentriert habe, die in der DDR geblieben sind. Waren es nicht die Ausreisewilligen, die oppositionelle Verhaltensweisen in einem Umfang entwickelten, der es rechtfertigt, von einer tatsächlich politischen Kraft zu sprechen, welche ausreichte, das System zu verändern oder gar zu stürzen? Muss die Ausreisebewegung nicht auch als Bürgerrechtsbewegung gewertet werden? Schließlich zählte das Recht auf Ausreise zu den unveräußerlichen Grundrechten der Menschen in der DDR.

Die DDR im Zeichen innerer Zerrissenheit, Unruhen und wachsenden Widerstands im Lande * Flucht-, Ausreisebewegung und Erstarken der Opposition als Ergebnisse des allgemeinen Verfalls der Legitimität der DDR * Die politische Verfolgung Ausreisewilliger * Botschaftsbesetzungen als konsequenteste Form der Bekundung des Ausreisewillens * Die Eigendynamik der Ausreisebewegung und Fall der Mauer Die Abschnitte werden detailliert und mit äußerster Sorgfalt behandelt, was allein die 1.650 Fußnoten unterstreichen. Weil die Kapitel getrennt gelesen werden können, eignet sich das Buch sogar als Nachschlagewerk.

29,90 *
Artikel-Nr.: 3925434313
Eberswalder Spezialtäten - Eine alltägliche deutsch - deutsche Ausreise - Trägödie von Alexander Richter Ausreise in die Freiheit
6,00 *
Artikel-Nr.: 9783925434464

Prager Frühling 1968:

In der damaligen DDR herrschte tiefster stalinistischer Winter.

Wegen zweier Briefe, in denen Gerd Skibanowitz seine Sympathie mit dem Reformkurs in Prag bekundete, mußte der damals erst 24-jährige Autor ins Gefängnis.

 

 

 

1,99 *
Artikel-Nr.: lindenhotel

Das Lindenhotel. Oder 6 Jahre Z. für ein unveröffentlichtes Buch

 

6,00 *
Artikel-Nr.: 3925434372
Fenster zur Welt. DDR-Schüler im Stasi-Knast (Broschiert) von Uwe Seifert (Autor)
10,00 *
Artikel-Nr.: 3925434909
Punk in Pankow. Stasi-"Sieg": 16jährige Pazifistin verhaftet! (Taschenbuch) von Angela Kowalczyk (China)
15,25 *
*

Preise inkl. MwSt.

11 - 20 von 20 Ergebnissen